Schulsozialarbeit
Frau Maurer und Herr Fuhr
Kontakt:
Frau Maurer Herr Fuhr
Telefon: 0152-08696044
06731-9995427
0162-2341458
06731-9995428
E-Mail: maurer.anja@alzey-worms.de fuhr.mike@alzey-worms-de
Erreichbarkeit: Unser Büro ist im 1. Stock (E142), Flur E und von 8:00 – 16:00 Uhr besetzt
Schulsozialarbeit an der Gustav-Heinemann Realschule plus Alzey wird in Kooperation mit dem Amt für Jugend und Familie der Kreisverwaltung Alzey-Worms angeboten. Die Arbeit fördert Kinder und Jugendliche in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung und leistet Hilfestellung in problembelasteten Situationen. Das Beratungsangebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern.
Liebe Schüler, liebe Eltern,

wir, die Schulsozialarbeit Frau Maurer und Herr Fuhr stellen uns kurz vor.


Was machen wir eigentlich in der Schule?


Wir sind für dich als SchülerIn da, wenn du...

- Fragen zu allen Themen hast, die dir den Kopf zerbrechen

- Sorgen zu Hause hast

- Stress wegen der Schule, deinen Eltern oder Mobbing hast

- dich in der Klasse nicht wohlfühlst

Alles was du uns erzählst, ist freiwillig und dürfen wir niemanden ohne dein Einverständnis weitersagen.


Wir sind für Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte da, wenn Sie...


- sich Sorgen um ihr Kind machen

- selbst an Ihre Grenzen stoßen und Unterstützung wünschen

- Veränderungen an Ihrem Kind bemerken und sich die Fehlzeiten Ihres Kindes häufen

Auch unser Gespräch ist vertraulich und schweigepflichtig.


Was machen wir noch in Schule?

- wir bieten interessante AGs am Nachmittag an

- gemeinsam mit den LehrerInnen und den SchülerInnen unterstützen wir das „soziale Miteinander“ in den Klassen

Jugendraum „Hakuna Matata“

Hakuna Matata ist ein Spruch aus der afrikanischen Sprache und bedeutet: „alles in bester Ordnung“.

Um den Jugendraum gestalten zu können, hat die Schulsozialarbeit die AG „Style Meeting“ ins Leben gerufen.

Nur mit tatkräftiger Unterstützung und einem tollen Ideenreichtum der Schülerinnen und Schüler ist es gelungen, den Jugendraum zu gestalten.

Der Aufenthaltsraum ist mit einer privaten Relaxzone und einer Funzone ausgestattet. Dieser bietet die Möglichkeit, einfach mal zu entspannen oder mit Freunden abzuhängen.

Die Farbkombination verspricht ein cooles und jugendliches Wohnambiente. Zusätzlich sorgen moderne Möbel für einen stilvollen Charakter.

Wir möchten Herrn Hintz, Vorsitzender des Fördervereins und seinen Mitgliedern einen großen Dank aussprechen. Der Förderverein hat uns bei der Projektumsetzung finanziell unterstützt. Somit konnten wir das Projekt mit unseren Ideen und Wünschen realisieren.

Aktuelles
Berufsinformationsmesse (04. Mai 2022)

Am 14. Mai 2022 findet auf dem Gelände unserer Schule die Berufsinformationsmesse statt. weiterlesen
Corona-Tests in Schulen (29. April 2022)

Ab 02.05.2022 entfallen offiziell anlasslose und anlassbezogene Tests in den Schulen. Ausschlaggebend für den Wegfall der Tests sind die gelockerten Regeln des Landes Rheinland-Pfalz während der Sommermonate. weiterlesen
Neuer Hygieneplan-Corona und aktualisiertes Merkblatt „Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen“ (29. April 2022)

Lesen Sie den neuen Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz und das aktualisierte Merkblatt zum Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz, beide treten am 2. Mai 2022 in Kraft. weiterlesen