Schulsozialarbeit
Schulsozialarbeit an der Gustav-Heinemann Realschule plus Alzey wird in Kooperation mit dem Amt für Jugend und Familie der Kreisverwaltung Alzey-Worms angeboten. Die Arbeit fördert Kinder und Jugendliche in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung und leistet Hilfestellung in problembelasteten Situationen. Das Beratungsangebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern.
Frau Maurer und Frau Layes
Kontakt:
Frau Maurer Frau Layes
Telefon: 0152-08696044 0172-4896160
Erreichbarkeit: Mittwoch: 7:30 bis 16:00
Donnerstag: 7:30 bis 16:00
Freitag : 7:30 bis 14:00
Montag: 9:30 bis 14:00
Dienstag:9:30 bis 16:00
Mittwoch: 9:30 bis 14:00
Donnerstag: 9:30 bis 14:00
Herr Krämer (Raum C 008 im Erdgeschoß) :
Zur Zeit bitte Gesprächstermine persönlich vereinbaren, ab Oktober 2019 werden regelmäßige Gesprächszeiten angezeigt.
Aktuelles
Fastnachtsumzug der 5er-Klassen (14. 02. 2020)

Unter dem Motto unserer Schule „Schule ohne Rassismus,... weiterlesen
Kein Platz für Rassismus an der Gustav-Heinemann Realschule plus und FOS in Alzey (27. 01. 2020)

Der 21.01.2020 war ein großer Tag für die Gustav-Heinemann Realschule plus und FOS ... weiterlesen
Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (22. 01. 2020)

Die Gustav-Heinemann-Realschule plus erhält den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. weiterlesen
Icon's von Icons8