Ganztagsschule

Was ist das Besondere an der GTS?
  • verlässliche Betreuungszeiten an 4 Tagen in der Woche (Mo bis Do von 7:55 bis 15:45 Uhr und Fr von 7:55 bis 13:05 Uhr)
  • Individuelle Förderung in Lernzeiten (Betreuung durch Lehrkräfte in kleinen Gruppen)
  • Ausgleich von sprachlichen Defiziten und Integration von Schülern mit Migrationshintergrund (mehr gemeinsame Zeit mit deutschen Mitschülern)
  • Schule wird zum Lern- und Lebensraum (Unterricht am Vormittag - Mittagspause und Freizeit - Lernzeit, Förderung, Projekt an einem Nachmittag)
  • Sozialtraining - feste Tischgruppen beim gemeinsamen Mittagessen
    - wechselnde GTS-Projekte
    - klassenübergreifende Gruppen
    - Zeit zum Spielen, Toben und zur Erholung
  • Nutzung der Bibliothek, der Leseecke, des Spieleraums, Spielen mit Betreuung im Außenbereich, Entspannen und Ausruhen im Ruheraum während der Mittagspause
Weitere Informationen zur GTS
  • Die Anmeldung und Teilnahme am GTS-Angebot ist mindestens für ein Jahr verbindlich
  • Die Klassen 5 und 6 (Orientierungsstufe) werden als pädagogische Einheit verstanden, deshalb ist ein Wechsel nach Klasse 5 in eine Regelklasse eigentlich nicht sinnvoll
  • Außerschulische Kooperationspartner und pädagogische Fachkräfte bereichern das vielfältige Angebot durch Projekte am Nachmittag, die auch unterschiedlichen Interessen und Begabungen gerecht werden
  • Für die zusätzlichen Angebote (Projekte) gibt es keine Noten, sondern nur verbale Beurteilungen
  • Nach einem Halbjahr erfolgt ein Wechsel bei der Wahl der GTS-Projekte
  • Weitere Informationen erhalten Sie in der Rubrik "RS-plus/Bilder"

Aktuelles
Unterrichtsmaterial für den Zeitraum der Schulschließung (16. März 2020)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,
hier findet ihr und Sie eine Übersicht an Aufgaben,...
weiterlesen
Schulschließung – aktuelle Lage (14. März 2020)

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,
ab Montag, dem 16.3.2020, bleiben die Schulen... weiterlesen
Schulschließung (13. März 2020)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!

wir möchten darüber informieren, dass Herr Landrat Sippel in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt angeordnet hat, dass ab Montag, den 16. März 2020, alle Schulen im Landkreis Alzey-Worms bis auf Weiteres geschlossen werden. Alle Elternversammlungen finden ebenfalls vorerst nicht statt. Über die weitere Entwicklung werden wir Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden halten. Ab Montag gilt für alle Linienbusse der Ferienfahrplan. weiterlesen
Icon's von Icons8