Allgemeine Informationen
Informationen
  • Für eine breite Allgemeinbildung
  • Unter Ausrichtung auf wesentliche Lerninhalte
  • Mit Theorie - und Praxisbezug
  • Binnendifferenzierung und Doppelstundenprinzip
  • Kleinere Klassen von max. 25 Schülern in der Orientierungsstufe
  • Gemeinsame Orientierungsstufe, dadurch längeres, gemeinsames Lernen
Pflichtfächer der Realschule plus sind Deutsch, Englisch, Mathematik, Naturwissenschaften, Gesellschaftslehre, Bildende Kunst, Musik, Sport sowie Evangelische bzw. Katholische Religion oder Ethik in der Orientierungsstufe. Ab der Klassenstufe 7 werden die Naturwissenschaften Physik, Chemie und Biologie als einzelne Fächer unterrichtet, im Bildungsgang Sekundarstufe I ab der 8. Klasse anstelle von Gesellschaftslehre die Fächer Erdkunde, Geschichte und Sozialkunde. Der Berufswahlunterricht ab Klassenstufe 8 ist in Sozialkunde bzw. im Bildungsgang Berufsreife in Gesellschaftslehre integriert. Hinzu kommt das Wahlpflichtfachangebot ab der 6. Klasse mit der Möglichkeit, Schwerpunkte nach eigenen Begabungen und Interessen zu setzen.

→ Hier geht es zu den Wahlpflichtangeboten ab Klasse 6 ←
Zielsetzung
Die Realschule plus in Alzey vermittelt den Schülerinnen und Schülern eine realitätsnahe, zeitgemäße und zukunftsorientierte Bildung. Der Abschluss der Realschule Plus berechtigt zum Besuch:

  • der Berufsschule im Rahmen einer Berufsausbildung (mit der Möglichkeit einer verkürzten Lehre)
  • der Berufsfachschule für die Berufsfelder Metall/Elektro, Wirtschaft/Verwaltung, Hauswirtschaft/Sozialpflege, Landwirtschaft
  • der Höheren Berufsfachschule
  • des Wirtschaftsgymnasiums oder des Technischen Gymnasiums
  • der gymnasialen Oberstufe (MSS) nach Empfehlung der Realschule
  • der Fachoberschule (FOS) an der Gustav-Heinemann-Realschule plus (Schwerpunkt: Gesundheit und Soziales)
Aktuelles
Berufsinformationsmesse (04. Mai 2022)

Am 14. Mai 2022 findet auf dem Gelände unserer Schule die Berufsinformationsmesse statt. weiterlesen
Corona-Tests in Schulen (29. April 2022)

Ab 02.05.2022 entfallen offiziell anlasslose und anlassbezogene Tests in den Schulen. Ausschlaggebend für den Wegfall der Tests sind die gelockerten Regeln des Landes Rheinland-Pfalz während der Sommermonate. weiterlesen
Neuer Hygieneplan-Corona und aktualisiertes Merkblatt „Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen“ (29. April 2022)

Lesen Sie den neuen Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz und das aktualisierte Merkblatt zum Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz, beide treten am 2. Mai 2022 in Kraft. weiterlesen